Journalistenworkshop zu Stickstoff & Verkehr

Landesvertretung Sachsen-Anhalt
Luisenstraße 18
10117 Berlin
Deutschland
OpenStreetMap

UBA lädt am 23.4. zum Journalistenworkshop „Stickstoff & Verkehr: mehr als ein Diesel-Problem“. Welche Dimensionen hat die Stickstoffproblematik? Welche Risiken für Mensch und Umwelt gibt es? Welche Lösungen führen zu einem nachhaltigen, stickstoffarmen Verkehr?

In Deutschlands Städten herrscht dicke Luft – und mit dem Diesel ist der Hauptschuldige ausgemacht. Doch weder lassen sich die verkehrsbedingten Stickstoffemissionen alleine auf die Diesel-Technologie zurückführen. Noch bleibt das Problem auf die innerstädtischen Hotspots beschränkt. Stickstoff belastet die Luft – und damit Umwelt und Gesundheit – überall in Deutschland.

Welche Dimensionen hat die Stickstoffproblematik tatsächlich? Welche Risiken gehen von ihr aus für Mensch und Umwelt? Was können – jenseits der Diskussion um Software-Updates und Fahrverbote – Perspektiven sein für einen nachhaltigen, stickstoffarmen Verkehr?

Das Umweltbundesamt lädt Medienvertreterinnen und -vertreter ein, in einem Workshop einen fundierten Blick hinter eine aufgeregte Debatte zu werfen.

Teilen:
Veranstaltung:
Drucken Senden Termin speichern