Suchen

Holzschädlinge

Bläuepilzbefall an gelagertem Nadelholz

Bläuepilze

Bläuepilze lassen sich am liebsten auf Nadelholz nieder, selten betroffen sind Laubhölzer wie Ahorn, Buche oder Tropenhölzer. Bläuepilze wachsen meist im Splintholz. weiterlesen

33
Brauner Splintholzkäfer

Brauner Splintholzkäfer

Ursprünglich in tropischen Gebieten Südostasiens heimisch, ist er durch Verschleppung weltweit verbreitet und besonders in Holzimportlagern zu finden. weiterlesen

38
Totenuhr

Bunter Nagekäfer (Totenuhr)

Die Nagekäfer leben auf Bäumen (vornehmlich Eichen und Weiden), an morschem Holz oder auch im alten (feuchten) Holz von Fachwerkhäusern und alten Möbeln. Im Frühling suchen die Käfer auch Blüten auf. weiterlesen

16
Echter Hausschwamm mit ausgebildeten Fruchtkörpern

Echter Hausschwamm

Der Echte Hausschwamm ist ein Holzfäulepilz. Um wachsen zu können, benötigt er zellulosehaltige Materialien mit ausreichendem Feuchtegehalt. weiterlesen

30

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt