Suchen

Hygiene

Hände werden mit Desinfektionsmittel gereinigt
© Andreas Morlok / pixelio.de

Desinfektion und Hygiene sind zwei Begriffe, die häufig nebeneinander gebraucht werden. Damit wird der Eindruck erweckt, dass ohne Desinfektion eine ausreichende Hygiene nicht erreicht werden kann, aber dies ist falsch.

Diese Seite bietet zahlreiche Hygienetipps, die ausreichen um eine reine bzw. saubere Umgebung zu schaffen. Desinfektionsmittel sollten im Privathaushalt nur in medizinisch begründeten Ausnahmefällen verwendet werden.

Ein Glas Trinkwasser

Trinkwasserdesinfektionsmittel

Die Desinfektion oder Entkeimung von Trinkwasser ist meist der letzte Schritt bei der Trinkwasseraufbereitung. Nach erfolgter Desinfektion darf von den Bioziden, die im Trinkwasser verbleiben, und ihren entstandenen Reaktionsprodukten, keine Gefahr für die menschliche Gesundheit ausgehen. Gleichzeitig müssen Desinfektionsmittel mögliche mikrobielle Kontaminationen effektiv und zuverlässig abtöten.… weiterlesen

Hände werden mit Desinfektionsmittel gereinigt

Desinfektionsmittel für die menschliche Hygiene

Biozid-Produkte für die menschliche Hygiene sind insbesondere Hautdesinfektionsmittel, im Speziellen Desinfektionsmittel für den Friseurbereich, für Schutzhelme, Durchschreitbecken oder Erfrischungs- und Hygienetücher.Des Weiteren gehören auch Desinfektionsmittel, antibakterielle Waschlotionen und Handwaschmittel, die im Haushalt eingesetzt werden, zu den Biozid-Produkten.Auch antibakteriell ausge… weiterlesen

Hände werden mit Seife gewaschen

Hygiene im Privatbereich

Beseitigt oder abgetötet werden sollen Krankheitserreger wie bakterielle Keime einschl. Mykobakterien und Pilze. Ziel kann auch die Inaktivierung von Viren oder verschiedener Sporen sein.Wirkungsweise von HygienemaßnahmenGrundsätzlich sind folgende Bereiche zu unterscheiden:Reinigung:Mechanisches Entfernen von Mikroorganismen, keine Abtötung erforderlichDesinfektion:Dekontamination bzgl. Biologisc… weiterlesen

Zwei Schweine wühlen im Dreck

Hygiene im Veterinärbereich

Die Produktart 3 umfasst Produkte zum Zweck der Hygiene im Veterinärbereich. Veterinärbereich meint dabeitierärztliche Einrichtungen (Praxen, Tierkliniken),landwirtschaftliche Nutztierhaltung (Ställe, Aquakultur),sowie weitere Bereiche, in denen Tiere untergebracht sind, gehalten oder befördert werden (Viehtransport, Zoohandel),private TierhaltungDer überwiegende Teil der Wirkstoffe lässt sich den… weiterlesen

Eine Fliege wird mit Insektenspray angesprüht

Insektizide und Mittel gegen Milben und andere Gliederfüße

Insektizide und Akarizide (gegen Milben) sind Schädlingsbekämpfungsmittel. Auf Grund ihrer Zweckbestimmung, Organismen zu töten, ist ihre Anwendung hinsichtlich ihrer Wirkung auf Mensch und Umwelt nicht uneingeschränkt unbedenklich. Auf die Anwendung von Insektiziden und Akariziden im häuslichen Umfeld sollte daher so weit wie möglich verzichtet werden. Fehlanwendungen stellen vermeidbare Gesundhe… weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt