Studien zur Messung, Vermeidung und Bewertung von Schadstoffen

Das Umweltbundesamt unterstützt die Herstellung und Verwendung schadstoff- und emissionsarmer Bauprodukte. Hierfür entwickeln wir in Forschungsvorhaben geeignete Prüf- und Bewertungsverfahren für Bauprodukte. Wir untersuchen außerdem, wie die gesetzlichen und freiwilligen Regelungen weiterentwickelt werden können.

Entwicklung von Prüf- und Bewertungsverfahren für die Emissionen von Schadstoffen aus Bauprodukten

Damit Hersteller ihre Produkte so gestalten können, dass sie möglichst nur wenige und unbedenkliche Stoffe freisetzen, sind zuverlässige Prüf- und Bewertungsmethoden erforderlich. Das UBA unterstützt die Entwicklung und Harmonisierung von Methoden, mit denen die Freisetzung von Stoffen und Gerüchen aus Bauprodukten geprüft und beurteilt werden.

Entwicklung schadstoff- und emissionsarmer Bauprodukte

Das UBA entwickelt Kriterien für schadstoff- und emissionsarme Bauprodukte zum Beispiel für den Blauen Engel. Mit unseren Forschungsvorhaben helfen wir dabei, dass sich schadstoff- und emissionsarme Bauprodukte am Markt etablieren können. Wir stellen den Herstellern erprobte Vorschläge zur Optimierung der Herstellungsprozesse und der Rezepturen zur Verfügung.