Cover der Publikation Climate Change 02/2020 Transformationsprozess zum treibhausgasneutralen und ressourcenschonenden Deutschland - GreenLate
Klima | Energie

Transformationsprozess zum treibhausgasneutralen und ressourcenschonenden Deutschland - GreenLate


Das Forschungsvorhaben begleitete das Projekt „RESCUE“ des Umweltbundesamtes, in welchem die Zusammenhänge zwischen ⁠Klimaschutz⁠ und Ressourcennutzung untersucht wurden. Dazu wurden sechs Szenarien erarbeitet, um Lösungen zu entwickeln, wie Rohstoffinanspruchnahme und Treibhausgasemissionen in Deutschland in Zukunft deutlich gesenkt werden können. Dieser Bericht fasst die Ergebnisse von GreenLate zusammen, in welchem die notwendigen Klimaschutzmaßnahmen erst zu einem späteren Zeitpunkt intensiviert werden und die Veränderungen mit geringeren Ambitionsniveau bei Energie- und Materialeffizienz verbunden sind.

Reihe
Climate Change | 02/2020
Seitenzahl
136
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Monika Dittrich, Frank Dünnebeil, Susanne Köppen, Dr. Amany von Oehsen, Regine Vogt, Dr. Kirsten Biemann, Horst Fehrenbach, Birte Ewers, Sonja Limberger, Norman Gerhardt, Dr. Sarah Becker, Dr. Diana Böttger, Felix Frischmuth, Dr. Karl Schoer
Forschungskennzahl
3715 41 115 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
4988 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
12