Titelseite der Broschüre "Digitalisierung und Automatisierung im Verkehr. Titelfoto: vor der Hamburger Elbphilharmonie fährt ein selbstfahrender Kleinbus auf der Straße
Verkehr, Digitalisierung

Digitalisierung und Automatisierung im Verkehr

Ein regulativer Rahmen für eine nachhaltige Entwicklung


Die Digitalisierung im Verkehr bietet Chancen für den vernetzten und automatisierten ÖPNV und kann einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung einer nachhaltigen Mobilität leisten. Unreguliert kann die Digitalisierung jedoch einer Verkehrsverlagerung entgegenwirken und zu zusätzlichen Fahrten im motorisierten Individualverkehr und damit zu einem erhöhten Energie- und Ressourcenbedarf führen.

Die Broschüre zeigt mögliche Entwicklungspfade der Digitalisierung und Automatisierung im Verkehr mit ihren Chancen und Risiken. Darauf aufbauend werden rechtliche Änderungsbedarfe in einem Regulierungsrahmen zusammengefasst, um durch digitale Lösungen bestmöglich zur Verkehrswende beizutragen.

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
34
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Tim Albrecht, Benjamin Kühne, Björn Verse
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
5759 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
12
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Digitalisierung  Verkehr  Nachhaltige Mobilität  Automatisierung