Cover der Publikation UIB 02/2017 Übergang in eine Green Economy: Systemische Hemmnisse und praktische Lösungsansätze
Wirtschaft | Konsum

Übergang in eine Green Economy: Systemische Hemmnisse und praktische Lösungsansätze

Analysen, Thesen, Workshop-Ergebnisse


Es besteht breiter Konsens, dass der Übergang in eine Green Economy wichtige Chancen zur Verbindung von Ökonomie und Ökologie bietet. Fragen bestehen jedoch noch zu den konkreten Pfaden und insbesondere zu den Hemmnisse auf dem Weg dorthin. Die vorliegende Studie untersucht daher als Bestandteil des Forschungsvorhabens „Übergang in eine Green Economy“ die zu erwartenden systemischen Hemmnisse und legt dabei einen Schwerpunkt auf konkrete Ansätze zur ihrer Überwindung. Dazu versammelt die Studie Beiträge wichtiger Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, die im Rahmen eines Fach-Workshops vorgetragen und diskutiert wurden.

Reihe
Umwelt, Innovation, Beschäftigung | 02/2017
Seitenzahl
198
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Dieter Konold, Dr. Thomas Schwietring, Dr. Carmen Jungen, Veit Klimpel, Dr. Jean-Francois Renault, Katharina Schumacher, Dr. Jens Clausen, Ander Elgorriaga Kunze, Dr. Martin Faulstich, Michael Funcke-Bartz, Birgit Goldbecker, Nora Sophie Griefahn, Dr. Klaus Jacob, Tim Janßen, Walter Kahlenborn, Franz-Josef von Kempis, Simon Lee, Patrick Mijnals, Dr. Michael Nusser, Andreas Thiel, Renzo Tomellini, Barbara Unmüßig
Sprache
Deutsch
FKZ
3713 14 103
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
3610 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
43