Cover der Publikation TEXTE 140/2019 Aktualisierung der Emissionsfaktoren für Großfeuerungsanlagen
Klima | Energie

Aktualisierung der Emissionsfaktoren für Großfeuerungsanlagen


Aufgrund verschiedener internationaler Abkommen ist Deutschland verpflichtet, Emissionen für Luftschadstoffe jährlich zu berichten. Die Berechnung der Emissionsinventare erfolgt mit Hilfe der aus der Statistik bekannten Brennstoffeinsätze und den dazugehörigen brennstoffspezifischen Emissionsfaktoren. Für Großfeuerungsanlagen liegen aufgrund zahlreicher Messungen umfangreiche Daten zu Luftschadstoffen vor. Diese Daten wurden für die Emissionsberechnung ausgewertet, berechnet und qualitätsgeprüft. Der Bericht enthält die Auswertung und Beschreibung der Emissionsfaktoren für die Jahre 2005 – 2016.

Reihe
Texte | 140/2019
Seitenzahl
61
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Kristina Juhrich, Rolf Beckers
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
923 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
12