Jahresbericht 2014 der Allianz für nachhaltige Beschaffung

Blick von unten in den blauen Himmel durch Baumkronen zum Vergrößern anklicken
Baumkronen
Quelle: Ckrack/ FOTOLIA.com

Die Allianz für nachhaltige Beschaffung hat auch im Jahr 2014 ihre Arbeit erfolgreich fortgesetzt. Dabei war das Jahr insbesondere geprägt vom Inkrafttreten der drei neuen EU-Richtlinien zum Vergaberecht im April 2014.

Unter dem Vorsitz der Bundesregierung arbeiten Bund, Länder und Kommunen seit 2010 in der Allianz zusammen. Sie soll dazu beitragen, den Anteil nachhaltiger Produkte und Dienstleistungen beim Einkauf der öffentlichen Hand deutlich zu erhöhen. Die Expertengruppen der Allianz stellen im Jahresbericht 2014 die Ergebnisse ihrer Arbeit in den Bereichen Elektromobilität, nachhaltiges Bauen, Öffentlicher Personennahverkehr, Ressourceneffizienz, Standards und Statistik/Monitoring vor.