Cover der Publikation Umwelt & Gesundheit 02/2019 Umsetzung einer integrierten Strategie zu Umweltgerechtigkeit – Pilotprojekt in deutschen Kommunen
Gesundheit

Umsetzung einer integrierten Strategie zu Umweltgerechtigkeit – Pilotprojekt in deutschen Kommunen


In vielen Kommunen konzentrieren sich umweltbedingte Gesundheitsrisiken in sozial benachteiligten Quartieren. In einem Forschungsprojekt wurde wissenschaftlich begleitet durch das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) in drei Pilotkommunen erprobt, wie der vergleichsweise neue Ansatz Umweltgerechtigkeit in der kommunalen Praxis umgesetzt werden kann. Die Erkenntnisse aus den Pilotkommunen sind in die Online-Toolbox „Umweltgerechtigkeit“ (www.toolbox-umweltgerechtigkeit.de) eingeflossen, die im Rahmen des Projekts erstellt wurde. Sie bietet vor allem Akteuren aus Kommunalverwaltung und -politik praxisnahe Informationen und Tipps rund um das Thema Umweltgerechtigkeit. Diese reichen von einer umfangreichen Begriffsklärung über die Darstellung von geeigneten Instrumenten bis hin zu Checklisten und Praxisbeispielen.

Reihe
Umwelt & Gesundheit | 02/2019
Seitenzahl
133
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Christa Böhme, Thomas Franke, Thomas Preuß
Sprache
Deutsch
FKZ
3715 62 201 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
2588 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
18