Titelseite des Positionspapiers "Re-Aligning European Union’s Climate Policy to the Paris Agreement" vom Dezember 2018. Oben ein Luftbild der Erde, die von einer Wolkendecke verdeckt ist, unten das Logo des Umweltbundesamtes
Klima | Energie

Re-Aligning European Union’s Climate Policy to the Paris Agreement

Short-term Implications of the IPCC Special Report “Global Warming of 1.5°C”


By 2020, the Parties to the Paris Agreement should communicate or submit new, updated nationally determined contributions (NDC). For this exercise, the findings of the IPCC Special Report “Global Warming of 1.5°C” are especially relevant. In this light, a position paper of the German Environment Agency outlines how climate policy could be calibrated towards limiting warming to 1.5°C.

Reihe
Position
Seitenzahl
16
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Sprache
Englisch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
393 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
14