Titellseite der Veröffentlichung "Mobilitätsmanagement in der Bundesverwaltung: Handlungsempfehlungen für die Praxis". Das Titelbild zeigt einen Fahrradfahrer mit Helm und Umhängetasche, unten das Logo des Umweltbundesamtes.
Verkehr | Lärm

Mobilitätsmanagement in der Bundesverwaltung

Handlungsempfehlungen für die Praxis


Der Handlungsleitfaden richtet sich an den Gesetzgeber aber auch an die Leitungen der obersten und oberen Bundesbehörden. Er soll Bundesverwaltungen motivieren, ihre Mobilität möglichst nachhaltig zu gestalten und ihrer Vorreiterrolle gerecht zu werden. Da viele Rahmenbedingungen auf andere Verwaltungen des öffentlichen Dienstes übertragbar sind, sind die Empfehlungen aber auch für Verwaltungen der Bundesländer oder Kommunen interessant. Im Mittelpunkt des öffentlichkeitswirksamen und praxisnahen Leitfadens stehen die Handlungsfelder „Nachhaltige Gestaltung von Dienstreisen“, „Nachhaltiges Fuhrparkmanagement“ und „Nachhaltige Mobilität von Beschäftigten und Besucherinnen und Besuchern“.

Reihe
Leitfäden und Handbücher
Seitenzahl
56
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Uta Bauer, Thomas Stein, Victoria Langer
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
4252 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
1