Erfahrungen mit Alternativen

Reinigung

Stationäre Reinigungssysteme sind in Deutschland noch nicht verfügbar, aber an der schwedischen West- und Ostküste bereits relativ weit verbreitet. Sie sind sowohl für Motor- als auch für Segelboote geeignet. Die Reinigung basiert auf rotierenden Bürsten, die sanft gegen die Boote geschoben oder die Boote über sie gefahren werden. weiterlesen

20

Bootshebeanlagen

Eine völlig andere Variante des Bewuchsschutzes stellen Bootshebeanlagen dar. Durch das Trocknen des Rumpfes nach der Fahrt und eventueller Reinigung ist eine spezielle Beschichtung nicht notwendig. Letzteres ist besonders für Regatta-Boote interessant, da dadurch sehr glatte Unterwasseranstriche wie z.B. spezielle Polyurethane aufgetragen werden können, die nicht einer dauerhaften Wasserbelastung weiterlesen

45

Ultraschallsysteme

Die reinigende Wirkung von Ultraschallanlagen beruht auf der Induktion von Kavitation. Die Wirkung wird durch die Erzeugung von Mikrobläschen erreicht, die entstehen wenn ein ausreichend hoher, negativer Druck auf eine Flüssigkeit ausgeübt wird. weiterlesen

19

Biozidfreie und zinkfreie erodierende Beschichtungen

Biozidfreie Beschichtungen enthalten hauptsächlich Kolophonium (welches aus Baumharz gewonnen wird), das sich langsam auflöst und den Bewuchsorganismen keinen Halt gibt. Sie sind einfach zu verarbeiten, aber ihre Lebensdauer beträgt nur eine Saison. Außerdem werden sie nur für Süßwasser empfohlen. Es muss mit einem schwachen Bewuchs aus flach wachsenden Moostierchen gerechnet werden.Erodierende Be… weiterlesen

13

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt