Verkehr | Lärm

Gehörgefährdung durch laute Musik und Freizeitlärm


Seit etwa zehn Jahren wurden, wie in den skandinavischen Ländern und den USA mit teilweise alarmierenden Ergebnissen bereits geschehen, auch in der Bundesrepublik Deutschland gezielte Untersuchungen zum gehörgeschädigten Einfluss von Umwelt- und Freizeitlärm insbesondere bei Jugendlichen vorgenommen. Auch hier führten sie zu ähnlichen Ergebnissen.

Reihe
WaBoLu-Hefte (Reihe geschlossen) | 05/1996
Seitenzahl
168
Erscheinungsjahr
Autor(en)
W. Babisch, G. Bambach, H. Ising, B. Kruppa, P. Plath, E. Rebentisch, F. Struwe
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
17688 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
195