Cover des Kommissionspapiers Freiflächen-Photovoltaik- ja, aber nicht ohne Bodenschutz
Klima | Energie, Boden | Fläche

Freiflächen-Photovoltaik – ja, aber nicht ohne Bodenschutz!

Position der Kommission Bodenschutz beim UBA // Juni 2023


Die Kommission Bodenschutz (KBU) befürwortet die Errichtung von Freiflächen-Photovoltaik (PV-FFA), fordert aber, dass bei der Flächenauswahl Prioritäten gesetzt sowie Nachhaltigkeitsziele berücksichtigt werden und beim Bau der Anlagen bodenschonend vorgegangen wird. Das Positionspapier enthält konkrete Anforderungen für die Flächenauswahl und formuliert Mindeststandards und Forderungen für Errichtung, Betrieb, Unterhaltung und Rückbau von PV-FFA aus Sicht des Bodenschutzes.

Reihe
Position
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Prof. Dr Sonoko Bellingrath-Kimura, prof. Dr. Gabrielle Broll, Prof. Dr. Christina v. Haaren, Prof. Dr. Friederike Lang, Prof. Dr. Friedrich Rück, prof. Dr. i.R. Jutta Zeitz
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
1726 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
36
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Photovoltaik  Freiflächennutzung  Bodenschutz  KBU  PV-Freiflächenanlage  Landwirtschaftlich genutzte Fläche  Flächenkonkurrenz