Cover der Publikation TEXTE 81/2021 Evaluierung von Fischschutz- und Fischabstiegsmaßnahmen an einem Wasserkraftstandort für die Umsetzung des WHG § 35
Wasser

Evaluierung von Fischschutz- und Fischabstiegsmaßnahmen an einem Wasserkraftstandort für die Umsetzung des WHG § 35


Für das Erreichen der Ziele der EG-⁠Wasserrahmenrichtlinie⁠ sind an Wasserkraftanlagen Maßnahmen für den Fischschutz- und Fischabstieg nötig. In dem Vorhaben wurde die Effizienz der Fischschutz- und Fischabstiegsmaßnahmen an einem komplexen Wasserkraftstandort evaluiert. Die für Fischbiologen, Planer, Wasserbehörden und Wasserkraftbetreiber relevanten Ergebnisse, dass ein wirkungsvoller Schutz der flussabwärts wandernden Fische nur durch ein kontinuierlich betriebenes und aufeinander abgestimmtes Fischschutzsystem möglich ist. Ferner hat sich die „Arbeitshilfe zur standörtlichen Evaluierung des Fischschutzes und Fischabstieges“ des Forums Fischschutz als praxistauglich erwiesen.

Reihe
Texte | 81/2021
Seitenzahl
179
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Falko Wagner, Peter Warth, Wolfgang Schmalz
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
3716 24 202 0
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
7342 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
1