Publikation:Emissionen fluorierter Treibhausgase in Deutschland 2008Inventarermittlung der F-Gase 2008 Daten von HFKW, FKW und SF6 für die nationale Emissionsberichterstattung gemäß Klimarahmenkonvention für das Berichtsjahr 2008
Wirtschaft | Konsum, Luft

Emissionen fluorierter Treibhausgase in Deutschland 2008

Inventarermittlung der F-Gase 2008

Daten von HFKW, FKW und SF6 für die nationale Emissionsberichterstattung gemäß Klimarahmenkonvention für das Berichtsjahr 2008

Die Gesamtemissionen der Gase HFKW, FKW und SF6 haben sich von 1995 bis 2008 mehr als verdoppelt - von 3241 auf 7192 metrische Tonnen. Die Klimawirkung dieser Emissionen liegt auch 2008 über dem Niveau des Jahres 1995 - mit 18,0 gegenüber 15,5 Mio. t CO2-Äquivalente. Gegenüber dem Vorjahr haben dieEmissionen in metrischen Tonnen in 2008 zwar erstmals seit 1995 abgenommen, die  klimawirksamen Emissionen sind aber um 0,7 Mio. t CO2 Äquivalente weiter angestiegen. Hinter diesen Entwicklungen verbergen sich unterschiedliche Tendenzen, die den Blick auf die drei Kategorien fluorierter Treibhausgase erfordern.

Reihe
Texte | 41/2010
Seitenzahl
47
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Winfried Schwarz
Sprache
Deutsch
FKZ
360 16 026
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
3087 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
198