Cover der Publikation TEXTE 52/2019 Abfallwirtschaftliche Produktverantwortung unter Ressourcenschutzaspekten (RePro)
Abfall | Ressourcen

Abfallwirtschaftliche Produktverantwortung unter Ressourcenschutzaspekten (RePro)


Elektro- und Elektronikaltgeräte enthalten eine Vielzahl von umwelt- und ressourcenrelevanten Metallen wie Gold und Neodym, welche derzeit noch nicht optimal recycelt werden. Im vorliegenden Projekt wurden die Mengenpotenziale von 10 dieser Metalle in 30 ressourcenrelevanten Elektrogerätearten quantifiziert und die bestehenden Verluste bei der Elektroaltgeräte-Entsorgung von der Sammlung über die Behandlung bis zur Metallrückgewinnung über Mengenstrombilanzen ermittelt, teilweise unterstützt durch Sortieranalysen und Behandlungsversuche. Die Studie leitet daraus Maßnahmenempfehlungen zur Optimierung der Erfassungsstrukturen sowie der Behandlungs- und Verwertungssysteme für Elektroaltgeräte aus privaten Haushalten zur Rückgewinnung der betrachteten Metalle ab.

 

Reihe
Texte | 52/2019
Seitenzahl
577
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Knut Sander, Frank Marscheider-Weidemann, Henning Wilts, Julia Hobohm, Thorsten Hartfeil, Dirk Schöps, René Heymann
Sprache
Deutsch
FKZ
3711 95 318
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
58273 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
12