Titelseite der Publikation Climate Change 20/2021 Klimawirkungs- und Risikoanalyse für Deutschland 2021: Grundlagen
Klima | Energie

Klimawirkungs- und Risikoanalyse für Deutschland 2021 (Teilbericht 1)

Teilbericht 1: Grundlagen


Dieser Teilbericht stellt die Methodik und Grundlagen der „Klimawirkungs- und Risikoanalyse 2021 für Deutschland“ vor, für die 102 Klimawirkungen und 13 Handlungsfelder hinsichtlich Klimarisiken, Anpassungsmöglichkeiten und Handlungsbedarf untersucht und bewertet wurden. Das Vorgehen und die Methodik werden detailliert erläutert. Die verwendeten Projektionen des Klimas, der Hydrologie und des Meeresspiegelanstiegs bis 2100 sowie sozioökonomischen Projektionen bis 2045 werden vorgestellt. Auch die generische ⁠Anpassungskapazität⁠ und die Beiträge der Querschnittsfelder ⁠Raumordnung⁠, Bevölkerungs- und Katastrophenschutz sowie Finanzwirtschaft zur Anpassungskapazität werden dargestellt.

Reihe
Climate Change | 20/2021
Seitenzahl
219
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Walter Kahlenborn, Manuel Linsenmeier, Luise Porst, Maike Voß, Lukas Dorsch, Stephanie Lacombe, Bettina Huber, Marc Zebisch, Anna Bock, Jennifer Klemm, Alice Crespi, Kathrin Renner, Mareike Wolf, Konstanze Schönthaler, Christian Lutz, Lisa Becker, Philip Ulrich, Martin Distelkam, Julian Behmer, Andreas Walter, Nora Leps, Sabrina Wehring, Enno Nilson, Kerstin Jochumsen
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
3717 48 102 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
8513 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
10