Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen
Die Grafik zeigt die Entwicklung der verbleibenden Treibhausgasemissionen inklusive LULUCF (konservativ) und den CO2-Emissionen der international verursachten Verkehre der Green-Szenarien im Vergleich zum IPCC- globalen 1,5 °C-Kurs. Nur das GreenSupreme-Szenarie ist mit kompatibel mit dem IPCC-Pfad.
Vergleich der RESCUE-Szenarien mit dem IPCC-1,5°C-Pfad: Nur das GreenSupreme-Szenario ist kompatibel
Quelle: UmweltbundesamtBild herunterladen

Folgende Seiten enthalten dieses Bild bzw. Dokument

Artikel zum Thema Klima | Energie

RESCUE: Zentrale Ergebnisse

RESCUE zeigt, dass in Deutschland bis 2050 die Treibhausgasemissionen um 95 bis 97 Prozent gegenüber 1990 gemindert und mit einer nachhaltigen land- und forstwirtschaftlichen Bewirtschaftung sogar Netto-Null-Emissionen erreichbar sind. Dabei wird der Primärrohstoffkonsum um 56 bis 70 Prozent reduziert. Allerdings kommt es bei einzelnen Rohstoffen zu einer deutlichen Mehrinanspruchnahme. weiterlesen

1

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt