BMWi/BME-Preis "Innovation schafft Vorsprung" - Jetzt bewerben!

ein Mitarbeiter in einem weißen Schutzanzug in einem Betriebsraum mit vielen elektrischen Geräten, Kabeln und Kästen, die an der Wand stehen oder aufgehängt sindzum Vergrößern anklicken
Innovationen sind wichtig für unsere Zukunft

Reinraum Chipindustrie

Quelle: industrieblick / Fotolia.com

Sie haben ein besonderes innovatives Produkt beschafft oder ein innovatives Verfahren implementiert? Mit Ihrem Projekt können Sie sich bis 23. Oktober 2015 beim Preis „Innovation schafft Vorsprung“ bewerben.

Unter dem Motto „Innovation schafft Vorsprung“ zeichnen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi ) und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) 2016 wieder beispielhafte Leistungen öffentlicher Auftraggeber bei der Beschaffung von Innovationen und der Gestaltung innovativer Beschaffungsprozesse aus. Innovationen tragen beispielsweise zu Verbesserungen in den Bereichen Energieeffizienz, Umweltschutz, Sicherheit und Gesundheit bei.

Die Preisverleihung findet im Rahmen der von BMWi und BME gemeinsam durchgeführten Veranstaltung „Tag der öffentlichen Auftraggeber“ am 22. Februar 2016 im BMWi in Berlin statt. Die beiden Kategorien „Beschaffung von Innovationen“ und „Innovative Beschaffungsprozesse“ sind mit Preisgeldern in Höhe von jeweils 10.000 Euro dotiert.