Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Öffentliche Beschaffung

Welchen ökonomischen Stellenwert hat der Umweltschutz?

Umweltbezogene Steuern und Gebühren

Im Jahr 2018 beliefen sich die Einnahmen aus umweltbezogenen Steuern auf 59,5 Milliarden Euro. Den größten Anteil daran hatte die Energiesteuer, gefolgt von der Kraftfahrzeugsteuer und der Stromsteuer. weiterlesen

267
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Umweltinnovationen stärker fördern

ein Elektroauto tankt Strom an einer grünen Ladesäule

Innovative umweltfreundliche Produkte, Produktionsprozesse und Dienstleistungen sollten in Deutschland stärker gefördert werden. Der Staat investiert zwar viel Geld in Forschung und Entwicklung, tut aber zu wenig, um die Verbreitung der Umweltinnovationen im Markt systematisch zu fördern. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie im Auftrag des UBA. weiterlesen

39
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

EMAS in der öffentlichen Beschaffung

EMAS-Logo auf der Fassade des UBA Dessau-Roßlau

Wie lässt sich das europäische Umweltmanagement- und Auditsystem EMAS in der öffentlichen Vergabe nutzen? Eine neue Broschüre des Umweltbundesamtes geht auf die verschiedenen Möglichkeiten ein, EMAS in öffentlichen Ausschreibungen einzubeziehen und gibt Beschafferinnen und Beschaffern praktische Empfehlungen an die Hand. weiterlesen

27
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Nachhaltigkeit rückt in den Fokus der Rechnungshöfe

Fotos eines Kalenders

Die Präsidentinnen und Präsidenten der Rechnungshöfe des Bundes und der Länder verabschiedeten im Oktober 2018 die Bonner Erklärung zur Nachhaltigkeit. Darin geht es um einen Beitrag der Rechnungshöfe für das Gelingen der Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen in Deutschland. weiterlesen

41
News zum Thema Wirtschaft | Konsum

Aufruf zur Mitwirkung: Brandschutz in öffentlichen Einrichtungen

ein Schreibtisch mit Computer, dahinter Büroschränke

Regelmäßig besteht Unsicherheit darüber, welche Brandschutzanforderungen an Produkte wie Textilien, Möbel und Matratzen im öffentlichen Raum bestehen und wie ein geforderter Brandschutz möglichst ohne problematische Flammschutzmittel realisiert werden kann. Ein Projekt des UBA soll hierzu Wissen zusammentragen und Lösungen erarbeiten. Öffentliche Auftraggeber können ihre Expertise einbringen. weiterlesen

7
Wirtschaft | Konsum

Rechtliche Regelungen für Bauprodukte

Rechtliche Regelungen

Für Bauprodukte liegen sowohl auf nationaler als auch auf europäischer Ebene verschiedene rechtliche Regelungen vor, die den Schadstoffgehalt oder die Schadstoffemissionen begrenzen. Darüber hinaus existieren weitergehende, freiwillige Instrumente zur Reduktion von Schadstoffen in Bauprodukten. weiterlesen

365

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt