Suchen

Biozid-Portal

Chemikalien

Vorräte regelmäßig kontrollieren - Schädlingsbefall vorbeugen

Mehl, Getreideprodukte, Backzutaten – im Vorratsschrank sind diese in der Regel lange haltbar. Dennoch sollten sie öfter überprüft werden. Denn es könnten sich Schädlinge darin befinden. Am bekanntesten sind wohl Mehlmotten. Wenn auf der Mehltüte Spinnfäden zu sehen sind oder beim Blick in die Müslipackung versponnene Klumpen entdeckt werden, ist das ein sicheres Zeichen für Schädlingsbefall. weiterlesen

Chemikalien

Thermische Heißluftbehandlung ohne Biozideinsatz

Im LWL-Freilichtmuseum Detmold ist es kaum zu übersehen und so manch einer wird sich fragen, was es mit der schwarz-gelben Plane mitten im Paderborner Dorf auf sich hat. Es handelt sich um eine wichtige Erhaltungsmaßnahme. Dort werden drei historischen Gebäude im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) einer thermischen Heißluftbehandlung zur Schädlingsbekämpfung unterzogen. weiterlesen

Chemikalien

Chagas-Wanzen auch in Europa?

Mit der Chagas-Krankheit kann man sich eigentlich nur in Lateinamerika infizieren, denn die Wanzenarten, die die Krankheit übertragen, kommen nur dort vor. Frankfurter Wissenschaftler haben jetzt anhand ökologischer Modellrechnungen getestet, inwieweit sich Habitate auch außerhalb Amerikas für die Wanzen eignen. weiterlesen

Chemikalien

Intelligente Moskito-Falle soll Leben retten

Künftig lassen sich Moskito-Fallen mit einem Bildsensor und einem Sender ausstatten, wodurch gefährliche von harmlosen Insekten unterscheidbar werden. Das System der Johns Hopkins University ist laut den Forschern die Voraussetzung für richtige Gegenmaßnahmen. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt