Suchen

Nr.: 2/2020Neuigkeiten zur Europäischen Mobilitätswoche

Liebe Freundinnen und Freunde der EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE,

wir freuen uns sehr, dass die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE 2020 im gewohnten Zeitraum stattfinden wird und bereits viele Kommunen mitten in der Planung interessanter und interaktiver Programme stecken.

Natürlich wird auch einiges anders und die Vorbereitung von viel Unsicherheit und zusätzlichen Vorkehrungen geprägt sein. Um hier möglichst umfassend Hilfestellung anbieten zu können, haben wir die EMW-BOX 2020 gemeinsam mit deutschen Kommunen entwickelt, die viele Aktionen zum Leihen und direkt Loslegen enthält. Viele davon können auch mit Abstand und ohne große Menschenansammlungen umgesetzt werden. Darüber hinaus können vielleicht auch die Finalisten und Gewinner des diesjährigen EMW-Preises der EU Inspirationen liefern.

Auch wenn es in diesem Jahr nun doch noch keinen nationalen EMW-Wettbewerb geben wird, freuen wir uns über das zahlreiche Engagement und die tollen Ideen, die auch in Zeiten des Abstandhaltens Lust auf nachhaltige Mobilität machen. Wir sind sicher – Not macht erfinderisch.

Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund,

Ihr Team der Nationalen Koordinierungsstelle im Umweltbundesamt

Neues aus Deutschland

Alle Inhalte der EMW-BOX 2020, wie Brötchentüten, Plakate, Anleitungen, Pressemappe und Ausmalbilder auf einen Blick

EMW-BOX 2020 – Leihen und Loslegen

Die Aktionsbox des Umweltbundesamtes zur EUROPÄISCHEN MOBILITÄTSWOCHE geht mit neuem Konzept in die zweite Runde. Stand im letzten Jahr der Fußverkehr im Zentrum, so hält die EMW-BOX 2020 für verschiedenste Verkehrsmittel Ideen bereit. Neben den drei in der Box befindlichen Aktionen gibt es weitere, zu denen Materialien beim UBA ausgeliehen werden können. So kann die EMW sofort starten! weiterlesen

Bild einer Stadt gemalt von einem Kind

Malaktion: Nachhaltige Mobilität mit Malvorlagen selbst gestalten

Der Corona-Virus verändert aktuell stark unseren Alltag. Schulen und KiTas sind geschlossen und Kinder verbringen viel Zeit zuhause, die sinnvoll gefüllt werden möchte. Um einen kleinen Beitrag hierfür zu leisten, ziehen wir eine für den Herbst geplante Malaktion aus der EMW-Box 2020 vor. Die Malvorlagen stehen nun zum Herunterladen, Ausdrucken und Weitermalen zur Verfügung. weiterlesen

Drei Programmhefte der Europäischen Mobilitätswoche in unterschiedlichem Design aus Essen, Leipzig und Fürstenfeldbruck

Inspirationen zur Verwendung der kostenfreien EMW-Designvorlagen

Die Nationale Koordinierungsstelle beim Umweltbundesamt hat bereits 2017 ein Designpaket geschnürt, um Kommunen und Initiativen bei der EMW-Kommunikation zu unterstützen. Die Designmaterialien sind ansprechend, einfach zu nutzen, kostenlos und sorgen für einen hohen Wiedererkennungseffekt der EMW. Dieser Überblick soll inspirieren und Lust machen, die Materialien kreativ einzusetzen. weiterlesen

Neues aus Brüssel

Comic-Figuren mit und ohne Maske sind per Fahrrad, Roller, Rollstuhl, Tram, Bus oder zu Fuß mit Rollator unterwegs.

Die EMW 2020 findet statt! Die Registrierung ist eröffnet

Viele waren neugierig, manche schon ein wenig unruhig: Wird es in diesem Jahr der Coronavirus-Pandemie eine Europäische Mobilitätswoche (EMW) geben? Wenn ja, wie wird sie aussehen? Und wann können sich die Kommunen registrieren? Jetzt gab es das Startsignal und auch schon die erste Anmeldung für Deutschland: Die Gemeinde Lilienthal aus Niedersachsen hat das Rennen eröffnet. weiterlesen

Montage aus den Namen der Gewinner- und Finalistenstädte der EMW 2019

Die erfolgreichsten EMW-Programme 2019 kamen aus...

… Serbien und Griechenland. Die griechische Kleinstadt Karditsa und die serbische Großstadt Kruševac konnten die internationale EMW-Preis-Jury mit ihren inspirierenden EMW-Programmen 2019 beeindrucken. Doch auch die anderen Finalisten haben die EMW dafür genutzt, nachhaltige Mobilität und insbesondere Fußverkehr in den Mittelpunkt zu stellen. Kurzvideos zeigen das Engagement aller Finalisten. weiterlesen

Ideenkiste

Radfahrerinnen und Radfahrer der Fahrradtou rin Warnwesten

Dinner auf dem Wall – Radpremiumroute (er)leben

Verweilen und genießen – das war das Motto für die Teilnehmenden der 13. ADFC-Hochstraßentour. Bei der Zielankunft auf der für den Autoverkehr gesperrten Straße „Am Wall“ und den Wiesen vor der Wallmühle im Zentrum von Bremen erwartete alle am 16. September 2018 ein „Dinner“. weiterlesen

Collage aus Bildern, die die Dankeaktion in Schleswig-Holstein zeigen

Dein Klima sagt Danke!

Zur EMW 2017 setzten in Schleswig-Holstein kommunale Klimaschutzmanagerinnen und -manager gemeinsam ein Zeichen für sichtbaren Klimaschutz und überraschten die Fahrgäste an zahlreichen Stationen des ÖPNV-Netzes. weiterlesen

Ansicht des Lindenauer Markts ohne Autos. Es ist eine Straßenbahn und eine leere Straße zu sehen.

Lindenauer Markt in Leipzig: lebendig und autofrei!

Wie könnte es aussehen, wenn im Jahr 2020 der Lindenauer Markt in Leipzig zugunsten des Fußverkehrs umgebaut ist? Der Stadtbezirksbeirat Leipzig Altwest hatte die Idee, im Rahmen der EMW 2018 eine Aktionswoche auf dem Lindenauer Markt zu organisieren, ließ den Platz einseitig für den Autoverkehr sperren und konnte so den Bürgerinnen und Bürgern veranschaulichen, was geplant ist. weiterlesen

Termine

Impressum

Umweltbundesamt
Präsidialbereich / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internet; Pressesprecher
Wörlitzer Platz 1
06844 Dessau-Roßlau
Tel.: +49(0) 340 2103-0
Fax: +49(0) 340 2103-2285
E-Mail: buergerservice@uba.de

Verantwortlich
Martin Ittershagen
Pressesprecher & Leiter „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internet“

Redaktion
Claudia Kiso
claudia.kiso@uba.de

Datenschutz
Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Der Newsletter erscheint zweimal im Jahr.

Erstellt am

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt