Inspirationen zur Verwendung der kostenfreien EMW-Designvorlagen

<>

Die Nationale Koordinierungsstelle beim Umweltbundesamt hat bereits 2017 ein Designpaket geschnürt, um Kommunen und Initiativen bei der EMW-Kommunikation zu unterstützen. Die Designmaterialien sind ansprechend, einfach zu nutzen, kostenlos und sorgen für einen hohen Wiedererkennungseffekt der EMW. Dieser Überblick soll inspirieren und Lust machen, die Materialien kreativ einzusetzen.

Nicht jede Kommune oder Initiative hat professionelle Layout-Software auf dem Rechner, die Gelder, externe Graphiker zu beauftragen, oder die Zeit, aufwändige Kommunikationsmaterialien zu gestalten – trotzdem sollte das Bewerben der EMW möglichst einfach und gleichzeitig professionell sein. Aus diesem Grund haben die Nationale Koordinierungsstelle wie auch die EU-Kommission kostenlose Designmaterialien und -vorlagen zur Verfügung gestellt, die individuell anpassbar und einfach zu verwenden sind.

Einen Überblick der kostenfreien Designvorlagen finden Sie hier:

Viele Designmaterialien lassen sich zum Beispiel mit den Programmen Word und InDesign bearbeiten, für andere gibt es druckfertige Dateien, die einfach und schnell in die Produktion gegeben werden können.

Im Laufe der Zeit haben Kommunen und Initiativen die EMW-Designmaterialien schon zahlreich und ganz vielseitig verwendet. Die Ergebnisse sind sehr unterschiedlich und dennoch wird sofort klar, dass es sich um die EMW handelt. Um Ihnen Mut zu machen, die Materialien zu nutzen und für ihre individuellen Anforderungen zu modifizieren, haben wir in der Galerie einige Inspirationen zusammengetragen. Wir freuen uns, auch in Zukunft zu erfahren, wie und mit welchen Materialien Sie Ihre EMW bewerben und wie die Maskottchen Edgar und Edda bei Ihnen vor Ort ankommen.

Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 EMW-Designmaterialien  Inspiration  Europäische Mobilitätswoche  EMW