Cover TEXTE
Digitalisierung

Umweltbezogene Technikfolgenabschätzung Mobilfunk in Deutschland

Projekt: UTAMO


Dieser Bericht präsentiert eine überschlägige Umweltbewertung der deutschen Mobilfunknetze für das Referenzjahr 2019 sowie eine ⁠Prognose⁠ der Entwicklung bis zum Jahr 2030. Neben den konventionellen Trägerfrequenzen wurden erstmals auch neuartige 5G Millimeterwellensysteme modelliert. Die lebenszyklusorientierte Umweltbewertung bilanziert die Herstellungs- und Nutzungsphase der Mobilfunknetztechnik in einem Basisszenario sowie in mehreren alternativen Szenarien, die Umweltoptimierungen beinhalten.

Der Bericht erläutert den methodischen Ansatz der Modellierung, die Berechnungsergebnisse für die einzelnen Entwicklungsszenarien sowie die Handlungsempfehlungen für Entscheider aus Wirtschaft und Politik.

Reihe
Texte | 26/2023
Seitenzahl
293
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Lutz Stobbe, Nikolai Richter, Maximilian Quaeck, Konstantin Knüfermann, Jan Druschke, Maximilian Fahland, Victor Werner Höller, Nico Wahry, Hannes Zedel, Michael Kaiser, Stefan Hoffmann, Michael Töpper, Dr. Nils F. Nissen
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
3718 36 324 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
6468 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
183
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Mobilfunk  Technikfolgenabschätzung  5G-Netz  Funkzugangsnetze  green IT