Cover of publication Texte 22/2018 The Blue Angel for Stationary Room Air Conditioners – market analysis, technical developments and regulatory framework for criteria development
Waste | Resources

The Blue Angel for Stationary Room Air Conditioners – market analysis, technical developments and regulatory framework for criteria development

Background Report


Der zunehmende Einsatz von Klimageräten ist mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt verbunden, insbesondere durch Beiträge zum Treibhauseffekt . Die Schaffung von Vergabekriterien für Klimageräte für das Umweltzeichen „Blauer Engel“ soll dazu beitragen, die Verbreitung von umweltfreundlichen Klimageräten mit natürlichen Kältemitteln (Treibhauspotenzial = 5) zu befördern. Als Grundlage erfolgte eine Markt- und Technikanalyse. Eine vergleichende Ökobilanz zeigt, dass Raumklimageräte, welche in gemäßigtem Klima mit natürlichen Kältemitteln betrieben werden, gegenüber Geräten mit konventionellen fluorierten Kältemitteln wie R 410A Treibhausgasemissionen in Höhe von 30 % vermeiden.

Reihe
Texte | 22/2018
Seitenzahl
129
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Tobias Schleicher, Ran Liu, Jens Gröger, Jonathan Heubes, Pascal Radermacher
Sprache
Englisch
FKZ
3714 95 3060
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
3183 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
28