Cover Texte 39/2013 Landwirtschaftliche Emissionen. Teilbericht zum F&E-Vorhaben „Strategien zur Verminderung der Feinstaubbelastung - PAREST"
Luft

Landwirtschaftliche Emissionen

Teilbericht zum F&E-Vorhaben „Strategien zur Verminderung der Feinstaubbelastung - PAREST“


In Mitteleuropa besteht ein beträchtlicher Anteil des Feinstaubs aus NH4-Salzen. Die Zusammensetzung der Stäube ist wegen der längeren atmosphärischen Verweildauer relativ gleichförmig. Es wird deutlich, welche Bedeutung die Minderung der NH3-Emissionen bei der Verringerung der Feinstaub-Konzentrationen zukommt.

Reihe
Texte | 39/2013
Seitenzahl
107
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Ulrich Dämmgen, Hans-Dieter Haenel, Claus Rösemann, Jochen Hahne, Brigitte Eurich-Menden, Ewald Grimm, Helmut Döhler
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
206 43 200/01
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
3465 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
235
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Feinstaub  Luftverunreinigende Partikel  Luftreinhaltemaßnahme  Landwirtschaft