Cover 08/2014 Innovative Techniken für den Zeitungsdruck: Druckversuche mit alternativen Druckfarben für den Zeitungsdruck, die aus gesundheitlicher Sicht und aus Umweltsicht unbedenklich sind
Wirtschaft | Konsum

Innovative Techniken für den Zeitungsdruck: Druckversuche mit alternativen Druckfarben für den Zeitungsdruck, die aus gesundheitlicher Sicht und aus Umweltsicht unbedenklich sind


In der letzten Zeit haben sich die Probleme mit Kontaminationen von Lebensmitteln durch Mineralöle aus Verpackungen gehäuft. Eine Quelle für diese Kontaminationen bildeten Inhaltsstoffe der für den Druck benutzten Druckfarben. Dieses Projekt sollte klären, ob Mineralöle in Zeitungsdruckfarben durch vegetabile Öle bzw. deren Ester ersetzbar sind, inwieweit sich dieser Ersatz in den Deinkingergebnisse bei der Papier-bzw. Kartonherstellung zeigt und wie stark sich der Gehalt an Mineral-bzw. vegetabilen Ölen durch einen Deinkingprozess verringern lässt.

Reihe
Texte | 08/2014
Seitenzahl
56
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Wolfgang Rauh
Sprache
Deutsch
FKZ
3711 43 3303
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
2111 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
122
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Druckfarbe  Zeitungsdruck