Cover_TEXTE_164-2020_Implementierung des EU-HFKW-Phase-down in Deutschland
Chemikalien

Implementierung des EU-HFKW-Phase-down in Deutschland

Realitätscheck und Projektion


Die Mengen an teilfluorierten Kohlenwasserstoffen (HFKW) werden im Rahmen der EU-Verordnung über fluorierte Treibhausgase bis zum Jahr 2030 schrittweise auf 21% reduziert. Zur Einschätzung der Umsetzung in Deutschland wurde ein Realitätscheck des HFKW-Verbrauchs sowie Projektionen zur Marktdurchdringung mit Alternativtechnologien in der Kälte-Klima-Branche durchgeführt. Ziel war es, qualitativ und quantitativ einschätzen zu können, in welchen Sektoren aktuell und zukünftig der größte Handlungsbedarf besteht. Für viele Sektoren wird eine kontinuierliche Überschreitung der zur Verfügung stehenden HFKW-Mengen projiziert. Insgesamt können die Reduzierungsschritte nur zeitverzögert erfüllt werden.

Reihe
Texte | 164/2020
Seitenzahl
80
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Barbara Gschrey, Steffi Osterheld, Julia Kleinschmidt
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
108094
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
1564 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
12
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 HFKW  HFKW-Emissionen