Cover der Publikation CLIMATE CHANGE 14/2020 Übersicht zur Entwicklung der energiebedingten Emissionen und Brennstoffeinsätze in Deutschland 1990 – 2018
Klima | Energie

Übersicht zur Entwicklung der energiebedingten Emissionen und Brennstoffeinsätze in Deutschland 1990 – 2018

unter Verwendung von Berechnungsergebnissen der Nationalen Koordinierungsstelle Emissionsberichterstattung


„Energiebedingte Emissionen“ sind Treibhausgase und Luftschadstoffe, die durch die Umwandlung von Energieträgern in elektrische und / oder thermische Energie (Strom- und Wärmeproduktion) freigesetzt werden. In dieser Veröffentlichung hat das UBAfür die Jahre 1990 bis 2018 Grafiken und Tabellen zusammengestellt, die die energiebedingten Emissionen für Treibhausgase und ausgewählte Luftschadstoffe und die Menge der dafür eingesetzten Brennstoffe nach Sektoren aufgeschlüsselt darstellen.

Reihe
Climate Change | 14/2020
Seitenzahl
19
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Detlef Drosihn
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
448 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
31