Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Das energetische Konzept im Dienstgebäude des Umweltbundesamtes in Dessau

Technische Innovationen für einen nachhaltigen Betrieb


Das neue Dienstgebäude des Umweltbundesamtes (UBA) wurde als Modellvorhaben für nachhaltiges Bauen mit sehr hohen ökologisch-energetischen Zielen realisiert. Um den Verbrauch fossiler Energien deutlich zu senken, galt es ein Gebäude zu errichten, das einen möglichst geringen Energiebedarf aufweist und einen nachhaltigen Betrieb erlaubt. Erste Voraussetzung für das Erreichen eines minimierten Energiebedarfs sind eine möglichst kompakte Gebäudeform und eine hoch wärmegedämmte Gebäudehülle. 

Reihe
Flyer und Faltblätter
Seitenzahl
12
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Umweltbundesamt (Hrsg.)
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1886 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
lieferbar
Als hilfreich bewertet
303