Cover Brassen - die Trendmacher
Chemikalien, Wasser

Brassen – die Trendmacher

Schadstoffmonitoring mit Fischen in der Umweltprobenbank


Die Umweltprobenbank hat die Fischart Brassen als Bioindikator für Binnengewässer ausgewählt. Die Fische werden seit Anfang der 1990er Jahre in größeren Flüssen gefangen, eingelagert und auf Umweltgifte untersucht. Die Ergebnisse zeigen, ob die Chemikalienbelastung in den Proben mit der Zeit zu- oder abnimmt. Die Ergebnisse können dann die Verwendung einer Chemikalie in Frage stellen und die Politik zum Handeln auffordern – oder Entwarnung geben. Diese Broschüre stellt die Arbeit der Umweltprobenbank anhand des Brassen vor.

Reihe
Broschüren
Seitenzahl
20
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Jan Koschorreck, Heinz Rüdel
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
9583 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
lieferbar
Als hilfreich bewertet
137