Das Cover der Publikation
Wirtschaft | Konsum

Biobasierte und biologisch abbaubare Einwegverpackungen? Keine Lösung für Verpackungsmüll!


Der ⁠Trend⁠ hin zu Speisen und Getränken zum Mitnehmen scheint unaufhaltsam zu sein. Mit der Wahl der Verpackung haben Gastronomiebetriebe einen großen Einfluss auf das Abfallaufkommen in Kommunen. Um Sie als Ausgabebetriebe von Speisen und Getränken „to-go“ oder als kommunale Initiativen, die sich für Abfallvermeidung einsetzen, dabei zu unterstützen, vermehrt ökologisch sinnvolle Mehrwegverpackungen anzubieten, wurde diese Sammlung von Ratgebern, einem Plakat und einem Flyer erarbeitet. Es wird erläutert, wie das Umweltzeichen Blauer Engel als Orientierung dienen kann. Die Materialien stehen als Paket oder Einzeldownload zur Verfügung.

Dieser Ratgeber „Biobasierte und biologisch abbaubare Einwegverpackungen? Keine Lösung für Verpackungsmüll!“ klärt über den Einsatz von Biokunststoffen auf und enthält Argumentationshilfen für Mehrwegverpackungen statt biobasierter Einwegverpackungen bei Speisen und Getränken to-go.

Reihe
Ratgeber
Seitenzahl
16
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Clara Löw, Jens Gröger, Camilla Neles, Mona Wacker (Öko-Institut e.V.)
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
1695 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
7