Cover TEXTE
Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Anerkennung von Denkmalschutzvereinigungen als Umwelt- und Naturschutzvereinigungen gemäß § 3 UmwRG


Das Gutachten sollte aus Sicht des Anerkennungsvollzuges gemäß § 3 Umwelt-Rechtsbehelfsgesetz (UmwRG) der Frage nachgehen, ob Vereinigungen, die nach ihrer Satzung vorwiegend Ziele des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege fördern, als Umweltschutzvereinigungen/Naturschutzvereinigungen im Sinne des UmwRG anerkennungsfähig sind. Denkmalschutz wird vom Umweltschutzbegriff im Sinne des § 3 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 UmwRG umfasst. Auch wenn die genannten Vereinigungen nur einen Teilaspekt des Umweltschutzes fördern, haben sie grds. einen Anerkennungsanspruch. Darüber hinaus kann auch eine Anerkennung als Naturschutzvereinigung in Betracht kommen. Dies bedarf jedoch stets einer Einzelfallprüfung.

Reihe
Texte | 61/2022
Seitenzahl
40
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Remo Klinger, Silvia Ernst
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
541 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
1