Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Sevilla-Prozess

Wirtschaft | Konsum

Die Umsetzung der IE-RL und BVT-Schlussfolgerungen in Deutschland

Die Richtlinie 2010/75/EU über Industrieemissionen (im Folgenden: IE-Richtlinie) löst die Richtlinie über die integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung (IVU-Richtlinie) ab und integriert zudem die Richtlinien über Großfeuerungsanlagen, Abfallverbrennungsanlagen, Lösemittel und die drei Titandioxidrichtlinien.Die IE-Richtlinie ist die wichtigste europäische Regelungsgrundlage… weiterlesen

289
Wirtschaft | Konsum

Sevilla-Prozess

Der Sevilla-Prozess ist ein Informationsaustausch zwischen den EU-Mitgliedstaaten den betreffenden Industriezweigen, den Nichtregierungsorganisationen, die sich für den Umweltschutz einsetzen, und der Kommission. Gemeinsam ermitteln sie die Besten verfügbaren Techniken. Diese sind Grundlagen für die Genehmigung von umweltrelevanten Industieanlagen in Europa. weiterlesen

480

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt