Suchen

Risikominderung

Chemikalien

Umweltrisikobewertung

Gartenzaun wird mit einer helleren Farbe angestrichen.

Biozide können auf verschiedenen Wegen in die Umwelt gelangen: Zum Beispiel direkt aus einem Schiffsanstrich in unsere Gewässer oder auch indirekt, beispielsweise durch die Anwendung von Desinfektionsmitteln, über die Kläranlage. Bei der Umweltrisikobewertung werden neben den potentiellen Wirkungen auf die Umwelt auch alle direkten und indirekten Einträge von Bioziden in die Umwelt berücksichtigt. weiterlesen

368

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt