Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Gewässereutrophierung

Wasser

Beherrschung der Gewässereutrophierung

Eutrophierung ist der Fachbegriff für die Zunahme der Konzentration an Planzennährstoffen in Gewässern, die das Algen- und Cyanobakterienwachsum "düngen".  Die Umkehrung dieses Prozesses – "Oligotrophierung" – ist eines der wichtigsten Ziele im Schutz von Trinkwasserressourcen.In Deutschland zeigen etliche Gewässer erste Erfolge der vielfachen Anstrengungen zur Reduzierung der Nährstoffzufuhr… weiterlesen

249

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt