Anchor links Go to main navigation Go to subnavigation Go to content Go to search
Suchen

Bodenbelag

News zum Thema Wirtschaft | Konsum und Gesundheit

Neue Deklarationspflicht für Emissionen aus Bauprodukten

Handwerker verlegt einen roten Fußbodenbelag

Die deutsche Fassung der europäischen Prüfnorm DIN EN 16516 für die Bestimmung von Emissionen aus Bauprodukten in die Innenraumluft ist im Januar 2018 erschienen. Sie ermöglicht Angaben zu gesundheitsrelevanten Emissionen in der CE-Kennzeichnung von Bauprodukten für Innenräume. Ab 1.2.2019 sind viele Hersteller, zum Beispiel von Bodenbelägen, verpflichtet, die Emissionen ihrer Produkte anzugeben. weiterlesen

1
Wirtschaft | Konsum

Elastische Bodenbeläge

Besprechungsraum mit Tisch und Stühlen, ausgelegt mit elastischem Fußbodenbelag

Umweltfreundliche elastische Bodenbeläge zeichnen sich durch folgende Umwelteigenschaften aus: Sie werden unter Einsatz von Werkstoffen und Materialien hergestellt, die die Umwelt weniger belasten. Sie sind in der Wohnumwelt aus gesundheitlicher Sicht unbedenklich und enthalten keine Schadstoffe, die bei der Verwertung erheblich stören. weiterlesen

288
Wirtschaft | Konsum

Schadstoffe in Boden- und Wandbelägen

mehrere Teppiche auf einem Haufen, dahinter stehen Teppich-Rollen

Großflächig verlegte Produkte wie Tapeten, Teppichböden oder flexible Bodenbeläge können wegen ihrer großen Oberfläche erhebliche Mengen von Schadstoffen abgeben. Das passiert entweder direkt oder mit Staubpartikeln in die Raumluft. Die Inhaltstoffe und Emissionen von Boden- und Wandbelägen haben daher eine hohe Bedeutung für die Qualität der Innenraumluft. weiterlesen

228

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt