Suchen

Aarhus-Konvention

Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

FAQs – Rechtsschutz/Verbandsklage

Welche Mitwirkungs- und Klagemöglichkeiten den Umweltverbänden zustehen oder zustehen sollten, ist immer wieder Gegenstand von Diskussionen. Dieser Beitrag enthält Antworten auf häufig gestellte Fragen. Er gibt einen Überblick zum aktuellen Stand des Wissens, ausgehend von den Ergebnissen mehrerer Studien zur Untersuchung der Wirkung der Umweltverbandsklage. Wir haben auch die vorläufigen Ergebnis… weiterlesen

Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Zugang zu Umweltinformationen

Blick auf Bürgerinformation und Bibliothek im UBA-Gebäude Dessau-Roßlau

Das Umweltinformationsgesetz (UIG) schafft den Rahmen für den freien Zugang zu Umweltinformationen und regelt ihre aktive Verbreitung. Das UIG des Bundes trat am 14. Februar 2005 in Kraft und setzt die Umweltinformationsrichtlinie 2003/4/EG um.Die Bundesländer haben eigene Landesgesetze für den freien Zugang zu Umweltinformationen erlassen. Diese Landesgesetze entsprechen inhaltlich den Bundesrege… weiterlesen

Nachhaltigkeit | Strategien | Internationales

Beteiligungsrechte

bunte symbolisierte Menschen in der Lupe

Mitwirkungs- und Beteiligungsrechte spielen für den Umweltschutz eine wichtige Rolle. Die Öffentlichkeit kann den Allgemeininteressen „Umwelt- und Naturschutz“ Gewicht verleihen und als „Gegenpol“ zu wirtschaftlichen Belangen wirken. Dies macht die Entscheidungsgrundlage staatlicher Entscheidungen ausgewogener. weiterlesen

Das Umweltbundesamt

Für Mensch und Umwelt