Cover Texte 31/2013
Verkehr | Lärm

Verfahren zur Beurteilung und Festlegung von lärmmindernden Flugstrecken


Bei der Festlegung von Flugrouten wurden bisher vor allem operationelle und sicherheitsbezogene Kriterien beachtet. Fluglärmgegner kritisieren auch eine geringe Transparenz des Bewertungsverfahrens und geringe Beachtung des Lärmschutzes.  In dieser Studie werden die wichtigsten kapazitiven, umweltbezogenen und operationellen Kriterien erörtert und mit einem quantitativen Verfahren bewertet.

Reihe
Texte | 31/2013
Seitenzahl
125
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Andreas Hotes, Andres Radig, Prof. Dr. Gerhard Hüttig, Dr. Oliver Lehmann, Ekkehart Schubert
Kurzfassung
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
FKZ
3707 54 100
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
9162 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
160
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Fluglärm  Fluglärmminderung  Fluglärmbewertung  Flugverkehr