Cover der Publikation TEXTE 28/2019 Verankerung von ökologischen Aspekten der Produktgestaltung in der Designausbildung: Konzeption und Umsetzung eines Lehrmoduls zu ökologischem Design
Wirtschaft | Konsum

Verankerung von ökologischen Aspekten der Produktgestaltung in der Designausbildung: Konzeption und Umsetzung eines Lehrmoduls zu ökologischem Design


Das Vorhaben hat Informationsmaterial aufbereitet zu umweltwissenschaftlichen Aspekten eines „ökologischen Designs“. Unter dem Titel „Ecodesign Kit“ ist dies unter www.ecodesignkit.de frei zugänglich. Die Seite bereitet Grundlagen der Wirkzusammenhänge in verschiedenen Umweltbereichen und Wissen über Art und Relevanz der Umweltwirkungen verschiedener Materialherstellungs- und Industrieprozesse auf. Einfache Ökodesign-Prinzipien und umfassende, wissenschaftliche Bewertung mittels Analyse und Bewertungsinstrumenten werden vorgestellt. Praxis-Beispiele machen die Nutzung der verwendeten Methoden nachvollziehbar und illustrieren die Ökodesign-Prinzipien in realen Produkt- oder Systemgestaltungen.

Reihe
Texte | 28/2019
Seitenzahl
34
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dirk Jepsen, Lisa Rödig, Antonia Reihlen, Laura Spengler, Dr. Annette Vollmer, Susanne Volz, Dr. Olaf Wirth, Dr. Till Zimmermann, Dr. Ulrike Eberle, Ingrid Krauß
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
3712 95 303
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
1712 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
66