Gesundheit

Umwelt-Survey 1990/92

Band IX: Cadmium

Zusammenhangsanalyse

Im Rahmen der Umwelt-Surveys in der Bundesrepublik Deutschland 1990/91 (alte Länder) und 1991/92 (neue Länder) wurde eine repräsentative Stichprobe von Erwachsenen (25 bis 69 Jahre) sowie eine Stichprobe von Kindern (6 bis 14 Jahre) aus der deutschen Wohnbevölkerung hinsichtlich ihrer Cadmiumgehalte in Blut, Urin und Kopfhaar untersucht. Ferner wurden Cadmiumkonzentrationen und Cadmiumniederschläge im Hausstaub (Staubsaugerbeutel bzw. Staubsammelbecher) gemessen. Außerdem wurde eine Vielzahl von Informationen zu Soziodemographie, Lebensstil, Verhaltensweisen und Umgebungsbedingungen unterschiedlichster Art mittels mehrerer Fragebögen erfaßt.

Reihe
WaBoLu-Hefte (Reihe geschlossen) | 01/1999
Seitenzahl
197
Erscheinungsjahr
Autor(en)
K. Hoffmann, D. Helm, K. Becker, C. Friedrich, C. Krause, P. Nöllke, M. Seiwert, B. Seifert
Sprache
Deutsch
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
2840 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
153
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Umwelt-Survey  Cadmium  Analyse