Cover Texte 55/2014  Reform der Abwasserabgabe: Optionen, Szenarien und Auswirkungen einer fortzuentwickelnden Regelung
Abfall | Ressourcen, Wasser

Reform der Abwasserabgabe: Optionen, Szenarien und Auswirkungen einer fortzuentwickelnden Regelung


Das Gutachten analysiert mögliche Reformschritte unter den Aspekten einer Modernisierung der Abgabe, ihrer Effektivierung als Lenkungsinstrument und der Verbesserung der zielbezogenen Stimmigkeit (Konsistenz) der gesamten Abgabenkonstruktion. Es werden drei Reformszenarien entworfen (Lenkungsertüchtigung, Vollzugsunterstützung und Vollzugsvereinfachung) und nach insgesamt fünf Kriterien (Lenkung, Vollzugshilfe, Verwaltungsaufwand, Belastung und Akzeptanz) bewertet. Die Studie spricht sich für ein Reformszenario der Lenkungsertüchtigung der Abwasserabgabe aus.

Reihe
Texte | 55/2014
Seitenzahl
538
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Prof. Dr. rer. pol. Erik Gawel, Prof. Dr. jur. Wolfgang Köck, Dr. jur. Katharina Kern, Harry Schindler, M. A., Prof. Dr.-Ing. Robert Holländer, Dipl.-Ing. Katrin Anlauf, Dipl.-Kffr. Jana Rüger, Christoph Töpfer, M. Sc.
Sprache
Deutsch
FKZ
3711 26 202
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
12654 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
162
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 Abwasserabgabe  Abwasserabgaberegelung