Cover der Dokumentation 01/2019 REACH-Kongress 2018
Chemikalien

REACH-Kongress 2018

Zukünftige Herausforderungen


Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) führt mit den für REACH zuständigen Bundesoberbehörden seit 2012 alle zwei Jahre einen nationalen REACH-Kongress durch. Der REACH-Kongress 2018 fand vom 6. bis 7. Dezember in Dortmund statt. Ziel dieser Veranstaltung war es, Meinungen über die REACH-Umsetzung auszutauschen und Lösungen für bestehende Schwierigkeiten zu diskutieren. Der REACH-Kongress diente auch dazu, diese Beurteilung des Umsetzungsstandes im Review-Bericht der Kommission sowie die von ihr vorgeschlagenen Maßnahmen mit den nationalen Stakeholdern zu diskutieren. Diese Dokumentation fasst die Inhalte der Vorträge zusammen und stellt die wesentlichen Aspekte der Diskussion thematisch geordnet dar.

Reihe
Dokumentationen | 01/2019
Seitenzahl
31
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Antonia Reihlen, Dirk Jepsen, Olaf Wirth
Sprache
Deutsch
FKZ
3717 67410 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
453 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
17
Teilen:
Artikel:
Drucken Senden
Schlagworte:
 EU-REACH-Verordnung  REACH-Kongress