Cover der Publikation TEXTE 46/2019 Qualitätssicherung der Bestimmung der Luftwechselrate in Innenräumen – ein Methodenvergleich
Luft

Qualitätssicherung der Bestimmung der Luftwechselrate in Innenräumen – ein Methodenvergleich


Im Rahmen dieses Forschungsvorhabens wurden bestehende Methoden zur Bestimmung der Luftwechselrate mit verschiedenen Tracergasen verglichen. Tracergase werden als sogenannte Indikatorgase für die Bestimmung der Luftwechselrate eingesetzt. In Anlehnung an die Richtlinie VDI 4300 Blatt 7 wurde bei verschiedenen Lüftungsszenarien untersucht, wie sich verschiedene Tracergase bei gleichen räumlichen Bedingungen verhalten und ob es hinsichtlich der Bestimmung der Luftwechselrate Abweichungen gibt. In einer Literaturrecherche wurde der Stand der Wissenschaft abgebildet und auf die gesundheitliche Bewertung sowie auf das umweltpolitische Potential der verwendeten Tracergase eingegangen.

Reihe
Texte | 46/2019
Seitenzahl
170
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Norbert Weis, Dr. Chris Vanessa Hutter-Sumowski, Alina Meyer, Dr. Britta Neuweger Bremer Umweltinstitut GmbH, Bremen
Sprache
Deutsch
FKZ
3716622080
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
4159 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
13