Cover der Publikation TEXTE 45/2020 Nexus Ressourceneffizienz und Landnutzung – Ansätze zur mehrdimensionalen umweltpolitischen Bewertung der Ressourceneffizienz bei der Biomassebereitstellung
Abfall | Ressourcen

Nexus Ressourceneffizienz und Landnutzung – Ansätze zur mehrdimensionalen umweltpolitischen Bewertung der Ressourceneffizienz bei der Biomassebereitstellung


Sowohl in der deutschen wie in der europäischen Ressourcenpolitik stellen die schonende Nutzung natürlicher Ressourcen und ihr effizienter Einsatz wesentliche Kernelemente dar. Dabei wird der Effizienzbegriff als Verhältnis eines bestimmten Nutzens oder Ergebnisses zum dafür nötigen Einsatz von (natürlichen) Ressourcen verstanden. Eine Bewertung der Ressourceneffizienz ist bei einer eindimensionalen Betrachtung der Ressourceneffizienz zumeist problemlos. Zahlreiche Indikatoren zur Beschreibung der Inanspruchnahme natürlicher Ressourcen weisen darauf hin, dass trotz erhöhter Effizienz, Nachhaltigkeitsgrenzen überschritten werden. Das Projekt entwickelte daher einen methodischen Ansatz der „nachhaltige Ressourcenleistung“ zur mehrdimensionalen Bewertung der Inanspruchnahme natürlicher Ressourcen und testete diesen am Beispiel einer nachhaltigen Biomassebereitstellung.

Reihe
Texte | 45/2020
Seitenzahl
161
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Dr. Hannes Böttcher, Dr. Klaus Hennenberg, Kirsten Wiegmann, Margarethe Scheffler, Franziska Wolff, Martin Gsell, Anja Hansen, Dr. Andreas Meyer-Aurich, Dr. Philipp Grundmann, Dimitri Vedel
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
3715 31 103 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
3645 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
11