nicht vorhanden
Luft, Verkehr | Lärm

Ermittlung der Unsicherheiten der mit den Modellen TREMOD und TREMOD-MM berechneten Luftschadstoffemissionen des landgebundenen Verkehrs in Deutschland


Deutschland ist als Vertragsstaat der Klimarahmenkonvention und der Genfer Luftreinhalte-Protokolle verpflichtet, Emissionsinventare für Klimagase und Luftschadstoffe zu erstellen. Die Berichtspflichten erfordern als wesentliches Element eines vollständigen Emissionsinventars den Nachweis sowie die Dokumentation der Datenqualität und von Unsicherheiten (absolute oder relative Abweichungen vom berichteten Wert nach den Vorschriften des ⁠IPCC⁠ (IPCC 1997 und 2000)). 

Reihe
Texte | 26/2010
Seitenzahl
76
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Wolfram Knörr, Jürg Heldstab, Florian Kasser, Mario Keller
Sprache
Deutsch
Forschungskennzahl
360 16 023
Verlag
Umweltbundesamt
Dateigröße
3323 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
168
Teilen:
Artikel:
Drucken
Schlagworte:
 Luftschadstoffemission  Datensammlung  Schadstoffbelastung  Autoverkehr  Nutzungsanspruch