Klima | Energie

Entwicklung einer Umweltstrategie für die Windenergienutzung an Land und auf See

Kurzfassung: Ergebnisse und Handlungsempfehlungen


Deutschland verfolgt anspruchsvolle Ziele im Hinblick auf die weitere Fortentwicklung der Windenergienutzung. Die Bundesregierung betrachtet den Ausbau der erneuerbaren Energien als ein zentrales Element ihrer Klimaschutz- und Energiepolitik. In der Koalitionsvereinbarung von 2005 heißt es speziell im Hinblick auf die Windenergie, die Regierung konzentriere sich insoweit auf die Erneuerung alter Anlagen (Repowering), auf die Offshore-Windstromerzeugung sowie auf die Aufgabe, die Rahmenbedingungen hierfür zu verbessern.  

Reihe
Climate Change | 07/2007
Seitenzahl
17
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Prof.Dr. jur. Stefan Klinski, Prof.Dr. Hanns Buchholz, Detlef Krüger, Prof.Dr.jur. Martin Schulte, Dr. Jessica Risch, Dr. Ben Michael Risch, Dr. Knud Rehfeld, Anna-Katrin Geile, Jan Wallasch, Dr. Georg Nehls
Kurzfassung
Sprache
Deutsch
Andere Sprachen
Forschungskennzahl
203 41 144
Verlag
Umweltbundesamt
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
144