Cover der Publikation Texte 109/2017 Bündelung der Kompetenzen im Bereich Nachhaltige Chemie: Konzeption und Einrichtung eines Internationalen Kompetenzzentrums für Nachhaltige Chemie
Chemikalien

Bündelung der Kompetenzen im Bereich Nachhaltige Chemie: Konzeption und Einrichtung eines Internationalen Kompetenzzentrums für Nachhaltige Chemie


Mit diesem Projekt wurde das Internationale Kompetenzzentrum für Nachhaltige Chemie (Internatio-nal Sustainable Chemistry Collaborative Centre; ISC3) und ein zugehöriges internationales Netzwerk (ISCnet) für Stakeholder und Experten im Rahmen einer Fachkonferenz im Mai 2017 errichtet. In Zu-sammenarbeit mit internationalen Fachleuten wurden Ziele, Rollen und die Konzeption des Zentrums erarbeitet. Inhaltlich zeigte sich das holistische Konzept der nachhaltigen Chemie als besonders geeig-net zur Verbindung der Agenda 2030 für Nachhaltige Entwicklung mit Innovationen aus der Chemie. Zur Erleichterung des Starts des ISC3 wurden ferner drei Studien durchgeführt.

Reihe
Texte | 109/2017
Seitenzahl
74
Erscheinungsjahr
Autor(en)
Henning Friege, Andreas Förster, Dr. Barbara Zeschmar-Lahl
Sprache
Deutsch
FKZ
3715 65 499 0
Verlag
Umweltbundesamt
Zusatzinfo
PDF ist barrierefrei
Dateigröße
1830 KB
Preis
0,00 €
Druckversion
nicht lieferbar
Als hilfreich bewertet
22